Was ist eine Herdsanierung?

Erkrankte oder geschwächte Zähne können gesundheitliche Störungen an anderen Stellen des Körpers auslösen. Diese Wechselbeziehungen zwischen Auslöser und Symptom sind für viele Zahnärzte nicht unmittelbar zu erkennen.

Systemische Zusammenhänge erkennen.

Deshalb wird ein möglicher Zusammenhang zwischen Erkrankungen der Zähne und anderen Teilen des Körpers häufig nicht berücksichtigt. Die Aufgabe einer Herd-Diagnose ist es, diese Wechselbeziehung und damit die auslösende Ursache zu erkennen. Hierfür eignet sich insbesondere die Elektroakupunktur nach Voll (EAV). Diese Methode ist absolut unschädlich.

 

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern ausführlich.

Telefon: 030 / 82 33 100