Was bedeutet Ganzheitliche Diagnostik?

Beschwerden an Zähnen und Kiefer können zu gesundheitlichen Belastungen in anderen Teilen des Körpers führen. Das heißt, der Befund Ihrer Zähne macht eine Aussage über Ihre allgemeine körperliche Verfassung.

Jeder Zahn hat eine Zuordnung zu den Organen und zur Psyche.

Jens Förster beschäftigt sich seit Beginn seiner Praxistätigkeit intensiv mit den Wechselwirkungen zwischen Zähnen, den anderen Körperorganen und der psychischen Verfassung seiner Patienten. So ist es möglich, anhand eines Röntgenbildes, eine Aussage über den Gesamtzustand des Körpers zu treffen.

Für Ihre Gesundheit und Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Die Gesundheit Ihrer Zähne steht in direktem Zusammenhang zu Ihrem körperlichen und seelischen Wohlbefinden. Anhand ausgesuchter Methoden der biologischen Zahnheilkunde, wie der Elektroakupunktur nach Voll oder der Lüscher-Farbdiagnostik, können Störungen im Körper erkannt und behandelt werden.

 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern ausführlich.

Telefon: 030 / 82 33 100